Neu Wulmstorf und die Region im Fokus

rimaju – Fotokunst in Neu Wulmstorf

 

Zwischen Ebbe und Flut

SONY DSC

 

 

rimaju ist Fotokunst der besonderen Art. Das durfte ich u.A. in einer Ausstellung im Hotel Lindtner in Harburg selbst feststellen. Mit Leidenschaft, Können und mit viel Liebe entstehen die Werke von  Klaus Genge . Seine Begeisterung für Architektur, kombiniert mit Historischem spiegelt sich in jedem seiner Bilder wieder.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Besondere Materialien spielen eine große Rolle. Stahl mit viel Glanz, Patina und Rost, Stein auf Stein, Treibholz und Fundstücke die man „Zwischen Ebbe und Flut“ sichtet, werden mit sicherem Auge verewigt.

Vollbildaufzeichnung 18.04.2014 180510.bmp

Foto (c) Klaus Genge

Phantasie voller Leidenschaft – jedes kleinste Detail.

hafenarbeiter

(Foto (c) Klaus Genge

Die „Hafenarbeiter“ ( siehe oben) haben es mir besonders angetan. Es ist überwältigend, wenn man es in Natura sieht. Noch gewaltiger wird es, wenn man erfährt, wie es entstanden ist. Wie alle Werke entstanden sind. Denn jedes Bild hat eine Geschichte, die euch Klaus Genge sicher gerne selbst erzählt.

SONY DSC

Da passiert es in der Begeisterung schon mal, dass die Handtasche stehen bleibt 😉

Viele weitere Werke seht ihr in seiner Galerie hier in Neu Wulmstorf

Rimaju GmbH

http://klausgenge.de/

Werner-von Siemens-Straße 14
21629 Neu Wulmstorf

Email: info@rimaju.de

Fotos und Text: Tina Doll

Fotos „Hafenarbeiter“, Fischauktionshalle“(c) Klaus Genge

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s